Projektstory

Reorganisation eines FuE –Bereichs

Ausgangssituation.

Innerhalb eines der größten Spezialstahlhersteller in Europa gab es eine Maschinenbau Business Unit mit Verantwortung für die Entwicklung und Vertrieb von Fertigungsanlagen auch für Dritte. Der USP der Fertigungsanlagen bestand in einem Prozess verbunden mit einer Vielzahl von sehr entwicklungslastigen Rezepturen. Die Aufgabe an HME war ein Assessment der unternehmenseigenen FuE mit Vorschlägen hinsichtlich Steigerung der Entwicklungskompetenz und vor allem Effizienz.

Lösungsansatz.

  • Assessment verbunden mit umfangreichen Mitarbeiter-Interviews.
  • Coaching des Leiters Forschung und Entwicklung.
  • Reorganisation des Bereichs FuE – Aufbauorganisation.
  • Einsatz neuer Abläufe und Prozesse in der FuE.
  • Rekrutierung neuer wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Nutzen für den Kunden, Lösung & Ergebnisse.

  • Erfolgreiches Umsetzen der Maßnahmen aus dem Assessment und der Zusammenarbeit mit den Führungskräften.
  • Die hohe Expertise der HME Berater im Bereich der Prozesse, Strukturen und Aufbauorganisation von Unternehmensbereichen, hat den Kunden in wesentlichen Punkten weiterentwickelt.

Sie planen ein ähnliches Projekt? Sprechen Sie uns an!

Fertigungsunternehmen der Hightech- sowie Automobilzulieferindustrie und des Maschinen- und Anlagenbaus vertrauen unserer langjährigen Erfahrung und unserer fundierten Expertise.